Arbeiten zur Geschichte des Kirchenkampfes

Zwischen 1958 und 1975 erschienen die "Arbeiten zur Geschichte des Kirchenkampfes" in 29 Bänden nebst einem Registerband. Sie enthalten u.a. Dokumente zu den wichtigsten Synoden der Bekennenden Kirche, Texte aus der Zeit der Kirchenausschüsse (1935–1937) sowie territorialgeschichtliche oder sachthematisch orientierte Einzeldarstellunge. In der seit 1964 publizierten "Ergänzungsreihe" wurden vorwiegend territorialgeschichtliche Darstellungen von Zeitzeugen veröffentlicht sowie wichtige Publikationen aus der DDR übernommen.

  • Bd. 1
    Diehn, Otto: Bibliographie zur Geschichte des Kirchenkampfes 1933–1945. Göttingen 1958.
  • Bd. 2
    Gürtler, Paul: Nationalsozialismus und evangelische Kirchen im Warthegau. Trennung von Staat und Kirche im nationalsozialistischen Weltanschauungsstaat. Göttingen 1958.
  • Bd. 3
    Niemöller, Wilhelm: Die zweite Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche zu Dahlem. Text–Dokumente–Berichte. Göttingen 1958.
  • Bd. 4
    Lersner, Dieter Freiherr von: Die Evangelischen Jugendverbände Württembergs und die Hitler-Jugend 1933/1934. Göttingen 1958.
  • Bd. 5
    Niemöller, Gerhard: Die erste Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche zu Barmen. Teil I: Geschichte, Kritik und Bedeutung der Synode und ihrer Theologischen Erklärung. Göttingen 1959.
  • Bd. 6
    Niemöller, Gerhard: Die erste Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche zu Barmen. Teil II: Text–Dokumente–Berichte. Göttingen 1959.
  • Bd. 7
    Niemöller, Wilhelm: Die vierte Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche zu Bad Oeynhausen. Text–Dokumente–Berichte. Göttingen 1960.
  • Bd. 8
    Middendorf, Friedrich: Der Kirchenkampf in einer reformierten Kirche. Geschichte des Kirchenkampfes während der nationalsozialistischen Zeit innerhalb der Evangelisch-reformierten Kirche in Nordwestdeutschland (damals: Evangelisch-reformierte Landeskirche der Provinz Hannover). Göttingen 1961.
  • Bd. 9
    Heine, Ludwig: Geschichte des Kirchenkampfes in der Grenzmark Posen-Westpreußen 1930–1940. Göttingen 1961.
  • Bd. 10
    Stoevesandt, Karl: Bekennende Gemeinden und deutschgläubige Bischofsdiktatur. Geschichte des Kirchenkampfes in Bremen 1933–1945. Göttingen 1961.
  • Bd. 11
    Niemöller, Gerhard: Die Synode zu Halle 1937. Die zweite Tagung der vierten Bekenntnissynode der Evangelischen Kirche der altpreußischen Union. Text–Dokumente–Berichte. Göttingen 1963.
  • Bd. 12
    Lueken, Wilhelm: Kampf, Behauptung und Gestalt der Evangelischen Landeskirche Nassau-Hessen. Göttingen 1963.
  • Bd. 13
    Dokumente des Kirchenkampfes II. Die Zeit des Reichskirchenausschusses 1935–1937. Erster Teil (1935 bis 28. Mai 1936). Unter Mitarbeit von Claus-Hinrich Feilcke und Hans-Jörg Reese, herausgegeben von Kurt Dietrich Schmidt. Göttingen 1964.
  • Bd. 14
    Dokumente des Kirchenkampfes II. Die Zeit des Reichskirchenausschusses 1935–1937. Zweiter Teil (29. Mai 1936 bis Ende Februar 1937). Unter Mitarbeit von Claus-Hinrich Feilcke und Hans- Jörg Reese, herausgegeben von Kurt Dietrich Schmidt. Göttingen 1965.
  • Bd. 15
    Zur Geschichte des Kirchenkampfes. Gesammelte Aufsätze. Göttingen 1965.
  • Bd. 16
    Tilgner, Wolfgang: Volksnomostheologie und Schöpfungsglaube. Ein Beitrag zur Geschichte des Kirchenkampfes. Göttingen 1966.
  • Bd. 17
    Dipper, Theodor: Die Evangelische Bekenntnisgemeinschaft in Württemberg 1933–1945. Ein Beitrag zur Geschichte des Kirchenkampfes im Dritten Reich. Göttingen 1966.
  • Bd. 18
    Gerlach-Praetorius, Angelika: Die Kirche vor der Eidesfrage. Die Diskussion um den Pfarrereid im „Dritten Reich". Göttingen 1967.
  • Bd. 19
    Pertiet, Martin: Das Ringen um Wesen und Auftrag der Kirche in der nationalsozialistischen Zeit. Göttingen 1968.
  • Bd. 20
    Niemöller, Wilhelm: Die dritte Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche zu Augsburg. Text–Dokumente–Berichte. Göttingen 1969.
  • Bd. 21
    Luther, Christian: Das kirchliche Notrecht, seine Theorie und seine Anwendung im Kirchenkampf 1933–1937. Göttingen 1969.
  • Bd. 22
    Rüppel, Erich Günter: Die Gemeinschaftsbewegung im Dritten Reich. Ein Beitrag zur Geschichte des Kirchenkampfes. Göttingen 1968.
  • Bd. 23
    Niemöller, Wilhelm: Die Synode zu Steglitz. Die dritte Bekenntnissynode der Evangelischen Kirche der Altpreußischen Union. Geschichte–Dokumente–Berichte. Göttingen 1970.
  • Bd. 24
    Kater, Horst: Die Deutsche Evangelische Kirche in den Jahren 1933 und 1934. Eine rechts- und verfassungsrechtliche Untersuchung zu Gründung und Zerfall einer Kirche im nationalsozialistischen Staat. Göttingen 1970.
  • Bd. 25
    Neumann, Peter: Die Jungreformatorische Bewegung. Göttingen 1971.
  • Bd. 26
    Zur Geschichte des Kirchenkampfes. Gesammelte Aufsätze II. Göttingen 1971.
  • Bd. 27
    Stein, Albert: Evangelische Laienpredigt. Ihre Geschichte, ihre Ordnung im Kirchenkampf und ihre gegenwärtige Bedeutung. Göttingen 1972.
  • Bd. 28
    Reese, Hans-Jörg: Bekenntnis und Bekennen. Vom 19. Jahrhundert zum Kirchenkampf der nationalsozialistischen Zeit. Göttingen 1974.
  • Bd. 29
    Niemöller, Wilhelm: Die Preußensynode zu Dahlem. Die zweite Bekenntnissynode der Evangelischen Kirche der altpreußischen Union. Geschichte–Dokumente–Berichte. Göttingen 1975.
  • Bd. 30
    Registerband. Dokumente–Institutionen–Personen. Hrsg. von Gertraud Grünzinger-Siebert unter Mitarbeit von Carsten Nicolaisen und Martin Siebert. Göttingen 1984.

Herausgeberschaft

  • Bd. 1-21: Herausgegeben im Auftrage der „Kommission der Evangelischen Kirche in Deutschland für die Geschichte des Kirchenkampfes“ in Verbindung mit Heinz Brunotte und Ernst Wolf von Kurt Dietrich Schmidt.
  • Bd. 22-27: Begründet von Kurt Dietrich Schmidt. Herausgegeben im Auftrage der „Kommission der Evangelischen Kirche in Deutschland für die Geschichte des Kirchenkampfes“ von Heinz Brunotte und Ernst Wolf.
  • Bd. 28-30: Begründet von Kurt Dietrich Schmidt. Herausgegeben im Auftrag der „Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte“ von Heinz Brunotte und Ernst Wolf. Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen
Mitteilungen zur Kirchlichen Zeitgeschichte

Die Zeitschrift beschäftigt sich mit der Entwicklung des deutschen und internationalen Protestantismus im 20. Jahrhundert und somit mit der Genese der Gegenwart und ihren Herausforderungen. Sie enthält Aufsätze, Bibliographien, Forumsbeiträge, Projekt- und Tagungsberichte sowie Nachrichten über zeitgeschichtliche Aktivitäten in den Landeskirchen und andernorts.

Inhalt Heft 16 (2022)

Aufsätze
Kein Platz für Abraham und Mose in Gottes Haus. Die systematische ‚Entjudung‘ der Thüringer Kirchenräume in der NS-Zeit
Michael Weise

Diskrete ‚Entjudung‘. Theorie und Praxis antisemitischer Umgestaltungen von Kirchenräumen am Beispiel der Eisenacher Georgenkirche (1939–1940)
Jochen Birkenmeier

Die Denkschrift „Wehrbeitrag und christliches Gewissen“. Eine Zäsur im Ringen um die protestantische Debattenhoheit in der Wiederbewaffnungsfrage
Hendrik Meyer-Magister

Vom Tübinger Memorandum zu den Ostverträgen: Kirchlich-politische Dissonanzen
Klaus Fitschen

Buchpräsentation
Neue Publikationen zum bayerischen Landesbischof Hans Meiser und zur Geschichte des bayerischen Protestantismus in der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft
Christiane Kuller

Forschungsberichte
Deutsche Christen als „Christen der Zukunft“? Kontinuität und
Diskontinuität des Nationalprotestantismus in Westdeutschland
von 1945 bis in die 1970er Jahre
Marvin Becker

Hermann Dörries (1895–1977) – Ein Kirchenhistoriker im Wandel
der politischen Systeme Deutschlands
Aneke Dornbusch

Westdeutscher Protestantismus und Nahostkonflikt. Eine Untersuchung theologischer und politischer Deutungsmuster 1967–1989
Verena Susanne Mildner-Misz

Gewerkschaften und Kirche im gesellschaftlichen Wandel. Das Verhältnis von gewerkschaftlicher Politik und Protestantismus (1960er bis 1980er Jahre)
Dimitrij Owetschkin

Die „Offene Arbeit“ Thüringer Prägung in der DDR zwischen SED-Staat und Kirche 1968 bis 1989
Christiana Steiner

Tagungsbericht
Martin Niemöller und seine internationale Rezeption – Martin Niemöller and his international reception
Michael Heymel

Nachrichten
Nachrichten aus der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte
Nachrichten aus Kirchengeschichtlichen Vereinigungen


EKD
Copyright ©2022 Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte Forschungsstelle München | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 2022-08-17