Dr. Nora Andrea Schulze

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Ev.-Luth. Kirche in Bayern)

zurück

Veröffentlichungen

Monografien

  • Hans Meiser. Lutheraner – Untertan – Opponent. Eine Biographie (AKIZ B 81). Göttingen 2021.

Editionen

  • Die Protokolle des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Band 1: 1945/46 (AKiZ A 5). Göttingen 1995 [zusammen mit Carsten Nicolaisen].
  • Die Protokolle des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Band 2: 1947/48 (AKiZ A 6). Göttingen 1997 [zusammen mit Carsten Nicolaisen].
  • Verantwortung für die Kirche. Stenographische Aufzeichnungen und Mitschriften von Landesbischof Hans Meiser 1933–1955 (AKiZ A 17). Göttingen 2010.

Aufsätze

  • „Ein anderer Kurs fordert andere Menschen“. Von der Deutschen Evangelischen Kirchenkanzlei zur Kanzlei der Evangelischen Kirche in Deutschland. In: … und über Barmen hinaus. Studien zur Kirchlichen Zeitgeschichte. Festschrift für Carsten Nicolaisen zum 4. April 1994. Hg. von Joachim Mehlhausen (AKiZ B 23). Göttingen 1995, S. 429–450.
  • „Protestantismus und soziale Bewegungen in den 1960er und 70er Jahren“. 24.10.2005–26.10.2005, Tutzing [Tagungsbericht]. In: http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=936.
  • „Protestantismus und soziale Bewegungen in den 1960er und 70er Jahren“ [Tagungsbericht]. In: Mitteilungen der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte 24, 2006, S. 148–160.
  • „Ein ganz und gar landeskirchlich verwurzelter Pfarrer“. Hans Meiser in Kaiserreich und Weimarer Republik. In: Herold, Gerhard/Nicolaisen, Carsten: Hans Meiser (1881–1956). Ein lutherischer Bischof im Wandel der politischen Systeme. München 2006, 22008, S. 11–31.
  • Bayerische Landeskirche gedenkt ihrer Hilfsstellen für aus rassischen Gründen verfolgte Protestanten. In Mitteilungen zur Kirchlichen Zeitgeschichte 5, 2011, S. 229–230.
  • Hellsichtig, human und risikobereit. Evangelische Frauen gegen den Nationalsozialismus. In: Mitteilungen der Evangelischen Frauen in Deutschland e. V. Nr. 449 vom Februar 2012, S. 27–29.
  • Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert“ [Tagungsbericht]. In: Mitteilungen zur Kirchlichen Zeitgeschichte 6, 2012, S. 233–255
  • Der bayerische Weg nach Barmen. Die bayerische Kirchenleitung und die Barmer Theologische Erklärung nach der Reichsbekenntnissynode in Wuppertal-Barmen. In: Mitteilungen für Kirchliche Zeitgeschichte 8 (2014), S. 147–193. Vorabdruck: Nachrichten für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern Sonderausgabe I/2014, S. 41–58. 
  • „Frommer Volksaufstand“ im Zentrum der braunen Macht. In: Evangelische Kirchenleitung am Königsplatz in München. Hg. von Hans-Peter Hübner und Michael Maier im Auftrag des Landeskirchenrates der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. München 2015, S. 80–89.
  • Verrat an der Bekennenden Kirche? Die bayerische  Kirchenleitung und die Bekennende Kirche in den Herausforderungen des NS-Unrechtsregimes. In: Ulrike Haerendel/Claudia Lepp (Hg.): Bekennende Kirche und Unrechtsstaat, Bad Homburg 2015, S. 81-105.
  • Hans Meiser. Vom Widerstandskämpfer zur persona non grata. In: Hermle, Siegfried/Pöpping, Dagmar (Hg.): Zwischen Verklärung und Verurteilung. Phasen der Rezeption des evangelischen Widerstands gegen den Nationalsozialismus nach 1945 (AKiZ B 67). Göttingen 2017, S. 197-209.
  • Das selige Sterben. Hans Meiser, die Innere Mission, der Krieg und die Revolution. In: Greif, Thomas (Hg.): Feldlazarett & Wanderkino. Die Innere Mission in Bayern zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik. Begleitband zur Ausstellung im Diakoniemuseum Rummelsberg (Rummelsberger Reihe. 16). Lindenberg im Allgäu 2018, S. 167-177.
  • Das Verhalten des bayerischen Landesbischofs Hans Meiser in der NS-Herrschaft im Urteil von Zeitgenossen, Forschung und Erinnerungskultur. In: Blätter für württembergische Kirchengeschichte 119/120 (2019), S. 301-312.

Lexikonartikel

  • Dietzfelbinger, Hermann. In: Religion in Geschichte und Gegenwart. Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft. Vierte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 2. Tübingen 1999, Sp. 850.

Ausstellungstexte

Redaktion

  • Handbuch der Geschichte der Evangelischen Kirche in Bayern. Hg. von Gerhard Müller, Horst Weigelt und Wolfgang Zorn. Band. II: 1800–2000. St. Ottilien 2000.
  • Handbuch der Geschichte der Evangelischen Kirche in Bayern. Hg. von Gerhard Müller, Horst Weigelt und Wolfgang Zorn. Band I: Von den Anfängen bis 1800. St. Ottilien 2002.

Rezensionen

  • Sommer, Wolfgang: Friedrich Veit. Kirchenleitung zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus (Arbeiten zur Kirchengeschichte Bayerns. 90). Nürnberg 2011. In: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 75 (2012), S. 948-950.
  • Dorhs, Michael (Hg.): Kirche im Widerspruch. Band II, Teilband 1: Texte aus der Bekennenden Kirche Kurhessen-Waldeck 1936 (Quellen und Studien zur hessischen Kirchengeschichte. Band 18). Darmstadt 2013. Band II, Teilband 2: Texte aus der Bekennenden Kirche Kurhessen-Waldeck 1937–1940 (Quellen und Studien zur hessischen Kirchengeschichte Band. 19). Darmstadt 2013. Band II, Teilband 3: Texte aus der Bekennenden Kirche Kurhessen-Waldeck 1941–1945 (Quellen und Studien zur hessischen Kirchengeschichte. Band 20). Darmstadt 2013. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 124 (2014), S. 283f. 
  • Bodelschwingh, Friedrich von: Dreißig Tage an einer Wegwende deutscher Kirchengeschichte. Erinnerungen des ersten Reichsbischofs. Hg. von Carsten Nicolaisen und Thomas Martin Schneider. Bethel-Verlag Bielefeld 2013. In: Zeitschrift für Bayerische Kirchengeschichte 83 (2014), S. 226–228.
  • Link, Christoph: Zwischen königlichem Summepiskopat und Weltanschauungsdiktatur. Die bayerische evangelische Kirche im Spiegel ihrer Verfassungsentwicklung 1900–1945 (Arbeiten zur Kirchengeschichte Bayerns. 93). Neustadt/Aisch 2013. In: ZKG 127 (2016), S. 282–284.
Mitteilungen zur Kirchlichen Zeitgeschichte

Die Zeitschrift beschäftigt sich mit der Entwicklung des deutschen und internationalen Protestantismus im 20. Jahrhundert und somit mit der Genese der Gegenwart und ihren Herausforderungen. Sie enthält Aufsätze, Bibliographien, Forumsbeiträge, Projekt- und Tagungsberichte sowie Nachrichten über zeitgeschichtliche Aktivitäten in den Landeskirchen und andernorts.

Inhalt Heft 16 (2022)

Aufsätze
Kein Platz für Abraham und Mose in Gottes Haus. Die systematische ‚Entjudung‘ der Thüringer Kirchenräume in der NS-Zeit
Michael Weise

Diskrete ‚Entjudung‘. Theorie und Praxis antisemitischer Umgestaltungen von Kirchenräumen am Beispiel der Eisenacher Georgenkirche (1939–1940)
Jochen Birkenmeier

Die Denkschrift „Wehrbeitrag und christliches Gewissen“. Eine Zäsur im Ringen um die protestantische Debattenhoheit in der Wiederbewaffnungsfrage
Hendrik Meyer-Magister

Vom Tübinger Memorandum zu den Ostverträgen: Kirchlich-politische Dissonanzen
Klaus Fitschen

Buchpräsentation
Neue Publikationen zum bayerischen Landesbischof Hans Meiser und zur Geschichte des bayerischen Protestantismus in der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft
Christiane Kuller

Forschungsberichte
Deutsche Christen als „Christen der Zukunft“? Kontinuität und
Diskontinuität des Nationalprotestantismus in Westdeutschland
von 1945 bis in die 1970er Jahre
Marvin Becker

Hermann Dörries (1895–1977) – Ein Kirchenhistoriker im Wandel
der politischen Systeme Deutschlands
Aneke Dornbusch

Westdeutscher Protestantismus und Nahostkonflikt. Eine Untersuchung theologischer und politischer Deutungsmuster 1967–1989
Verena Susanne Mildner-Misz

Gewerkschaften und Kirche im gesellschaftlichen Wandel. Das Verhältnis von gewerkschaftlicher Politik und Protestantismus (1960er bis 1980er Jahre)
Dimitrij Owetschkin

Die „Offene Arbeit“ Thüringer Prägung in der DDR zwischen SED-Staat und Kirche 1968 bis 1989
Christiana Steiner

Tagungsbericht
Martin Niemöller und seine internationale Rezeption – Martin Niemöller and his international reception
Michael Heymel

Nachrichten
Nachrichten aus der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte
Nachrichten aus Kirchengeschichtlichen Vereinigungen


EKD
Copyright ©2022 Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte Forschungsstelle München | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Montag, 20. Juni 2022 11:09